Aumann GmbH & Co. KG: Ihr Partner für professionelles Gestalten

Wir setzen Ihre Wünsche gekonnt um! Aumann GmbH & Co. KG steht für langjährige Erfahrung und eine professionelle Arbeitsweise, wenn es um Dienstleistungen rund um das Bauen und Wohnen geht. Überzeugen Sie sich selbst von unserem zuverlässigen Team und unserem kompetenten Service.

 

Geschichte

 

Vor 50 Jahren, am 04.03.1953, wurde zu der Bahnspedition, die s.Zt. von Wilhelm Aumann betrieben wurde, durch den Schwiegersohn Kurt Schröder die Baustoffgroßhandlung gegründet.

 

Nach Ankauf eines Grundstückes an der Bahnhofstraße und diversen Zukäufen von Nachbargrundstücken in den Folgejahren, entstand mit der Zeit das heutige Firmengelände, dass über eine 12.000 qm große Außenlagerfläche und 4000 qm überdachte Lagerfläche verfügt.

 

Anfangs mit einem Lastzug angefangen, laufen heute einige Fahrzeuge im Unternehmen. Darunter allein 3 Spezial-Kranfahrzeuge, mit denen die Baustellen der heimischen Region mit Baustoffen versorgt werden und dem Kunden ein gewisser Service geboten wird, in dem, wenn gewünscht, die Baustoffe in den Keller oder in die I. Etage gesetzt werden können.

 

Man ging im Hause Aumann auch mit der Zeit. Das Sortiment wurde laufend erweitert, so dass es heute heißt: Hier bleiben keine Wünsche offen.

 

Alles „Vom Keller bis zum Dach, bis zur fertigen Einbauküche.“

 

Neben einem modernen Baufachmarkt, einem Küchenstudio, einer Türen-  Fliesen- und Laminat-Ausstellung mit einem großen Lager verfügt die Firma auch über eine eigene Marmorschneiderei und ein umfangreiches Natursteinlager, wo die Kunden auf ihre zugeschnittenen Fensterbänke warten können.

 

Die Firma Aumann ist Gesellschafter beim Zentraleinkauf Paderborn, wo ein riesiges Lager zur Verfügung steht und der größte Teil der Artikel gemeinsam mit 180 Partnerhändlern eingekauft wird. Auch werden Waren vom internationalen Märkten direkt importiert.

 

Seit 1972 wird im Haus Bahnhofstraße 19 eine Abteilung für Kunsthandwerk, Glas, Porzellan, Keramik, Geschenkartikel – Boutique und Textilien unterhalten, wo die Kunden neben Geschenkartikeln auch viele schöne und ausgefallene Dinge für die Einrichtung und Ausschmückung ihres Heimes finden können.

 

 

Die Firma hat in den 50 Jahren ihres Bestehens eine ständige Aufwärtsentwicklung genommen und gehört heute zu den namhaftesten Baustoffhändlern in unserer Region.

 

Im Hause Aumann wird größerer Wert gelegt auf Service,

Beratung, Qualität und Preis.

Hier ist der Kunde noch König, dafür sorgen

gute, geschulte, langjährige Mitarbeiter.

 

Der Gründer des Unternehmens Kurt Schröder ist heute noch mit tätig. Die Geschäftsführung liegt aber in den Händen von Tochter und Schwiegersohn Renate und Wilhelm Lange.

 

 

 

Die Firma Aumann ist bei nachstehenden Firmen beteiligt:

 

TRAMIRA Transportbetonwerk Minden Ravensberg, in Minden

 

Zentraleinkauf GmbH & Co.KG, in Paderborn

 

Kalksandsteinwerk Seelenfeld, in Petershagen

 

BCS Baustoff-Centrum GmbH,  in Staßfurt